Nach der Trauung werden von einem Verwandten der Braut Geldscheine gesammelt und der Glücklichen ans Brautkleid gesteckt.