In Dänemark ist es Brauch, dass alle Gäste den Bräutigam oder die Braut küssen dürfen, sobald einer von beiden den Raum verlässt. Dieser Brauch hat z.T. auch schon Deutschland erreicht und besonders kusswillige Hochzeitsgäste streiten gar schon zur Tat, wenn sich das Brautpaar nur kurz trennt, sich aber noch im selben Raum aufhält.